Erlebt der Nationalismus einen neuen Frühling?

Es ist beachtlich, wie viele sich dieser Tage zu Souveränität und Nationalität – im Falle der Ukraine – bekennen, die dieses natürliche Streben im eigenen Land jahrzehntelang bekämpft haben. Ich bin gespannt, ob der neu entfachte Sinn für Souveränität und Patriotismus sich auch auf die Bundesrepublik auswirkt oder ob auch dieser Transfer für eine zunehmend dekadenter werdende Gesellschaft zu schwierig ist.

1 Kommentar

Kommentieren →

Kommentar verfassen