Corona-Politik wie ein Operationssaal

Die „Corona-Politik“ kommt mir wie ein Operationssaal vor, in dem Politiker um den Patienten herum stehen und erklären, welcher Schritt der nächste sein müsse, obwohl keiner dieser Politiker was von Medizin versteht. Nachdem fleißig rumgeschnippelt wurde und der Patient dem Tode nahe ist, stellt man zu allem Überfluss fest, dass die zu Beginn gestellte Diagnose falsch war.

Teilen

Schreibe einen Kommentar